Wir über uns

SIM bedeutet (Statisch Integrierte Messmethode/Static Integrated Measurement)

Die SIM Gruppe ist ein Zusammenschluss internationaler Sachverständiger aus 8 europäischen Ländern, die sich bei der
Sicherheitsbeurteilung von Bäumen auf baumstatische Methoden stützen. Baumstatik bedeutet, sich an gebräuchliche Vorge-
hensweisen des konstruktiven Ingenieurbaus zu orientieren. Konkret bedeutet das immer, die Analyse der am Baum angreifen-
den Kräfte mit einzubeziehen und damit eine statische Berechnung durchzuführen.

Die wissenschaftliche Grundlage dieser Vorgehensweise wurde vor 25 Jahren durch WESSOLLY an der Universität Stuttgart
gelegt. Da zur Lösung der statischen Gleichungen bei Bäumen nicht alle Größen bekannt sind, werden Messmethoden ange-
wandt, diese zu finden.

Das unter dem Namen Inclino/Elastomethode bekannte Verfahren ermittelt die Reaktion des Baumes auf die Einleitung einer
Windersatzlast durch Aufzeichnung der Größen, in denen sich alle für die Sicherheit beitragenden Einflüsse konzentrieren.
Das ist auf der Bruchseite die Dehnung der repräsentativen Randfaser, bei der Verankerung im Boden die Neigung des Wur-
zeltellers.

Mit den Elastizitätsgrenzen grüner Hölzer des Stuttgarter Festigkeitskatalogs und der Verallgemeinerten Kippkurve für Bäume
stehen verlässliche Bezugsgrößen für die Sicherheitsbeurteilung zur Verfügung. Bei der Lastermittlung der Bäume dienen die
Forschungsergebnisse von DAVENPORT als Grundlage. Dabei können Bruch- und Standsicherheit gleichzeitig ermittelt wer-
den. Neben der umfassenden Sicht hat diese Vorgehensweise den Vorteil, absolut verletzungsfrei zu sein.

Die Erfahrung der Mitglieder der SIM Gruppe stützt sich nicht nur auf die Zeit, sondern auf eine Bibliothek von mehr als 10 000
archivierten Sicherheitsgutachten an Bäumen. Mehrmalige gegenseitige Schulungen im Jahr sorgen für eine herausragende
Qualifizierung der Mitglieder. Hierzu dient insbesondere das einem SIM Gruppen Mitglied gehörende Kommunikationszentrum
Meck in Frick (CH).

Aus dem Kreis der SIM Gruppen-Mitglieder gingen Standardwerke der Baumpflege hervor:
Baumpflege heute, SIEWNIAK/(KUSCHE)

Pilze an Bäumen, JAHN mehrmals bearbeitet von REINARTZ und SCHLAG
Baumstatik und Baumkontrolle, WESSOLLY/ERB

Auch die Organisation der auf Baumsicherheit spezialisierten Messe BaumtageSüd erfolgt aus dem Mitgliederkreis (ERB/
SCHABEL/WESSOLLY)

Die Liste der Fach - Publikationen ist lang und kann unter download eingesehen und genutzt werden. Dort sind auch interes-
sante Messaufgaben bildlich dargestellt, die unsere Methodik am besten verdeutlichen.

Durch die Mitarbeit bzw. Mitgliedschaft in allen wichtigen nationalen und internationalen Verbänden ist die SIM Gruppe im
Fachgebiet in Europa bestens vernetzt.